Startseite
    Allgemein
    WoW
    Gedanken
    Stöckchen
    Avatare
    Kochrezepte
    Photos
  Über...
  Archiv
  Gilde
  Gästebuch
  Kontakt

   Adeline
   Alisea
   Despina
   LadyAviva
   Mondfeuer
   Nachtrabe
   Rhiahna
   Seamera
   Sheerie
   Widogard
   Wolfskatze
   Infinte Oracles
   Der Alte Wald
   Hexengemeinde
   Sternenzauber Forum

adopt your own virtual pet!
The WeatherPixie

http://myblog.de/jibrils

Gratis bloggen bei
myblog.de





Dienstag der 17. Oktober 06

Nein ich bin nicht ausgewandert, obwohl ich das momentan mal wieder gern möchte, und ich bin auch nicht tot, zumindest nicht das ich wüßte. Hatte nur in den letzten Tagen und Wochen ziehmlich viel Streß und hab mich am Wochenende dann mal bei meinen Eltern so richtig erholt und verwöhnen lassen. Ok nebenbei hab ich dann noch die langsam verblühendnen Astern und den Sonnenhut abgeschnitten, der es mir dann doch glatt gleich wieder heimzahlte. Es war zwar nur der gelbe Sonnenhut, aber gejuckt hats an den Armen trotzdem mächtig. Ach und im Kino war ich ja auch noch, und hab mir den Film "Das Parfum" angesehen. Zwar hätte das Ende mit der Sexorgie nicht unbedingt sein müssen, aber ansonsten fand ich den Film gar nicht mal soo schlecht. Gestern bin ich dann nach viereinhalb stündiger Autofahrt (normalerweise brauch ich nur drei) wieder in Frankfurt angekommen und hab sogar meine Wohnung wieder ganz vorgefunden. Rhiahna hatte nämlich auf Sheena aufgepaßt. Toll und das beste ist, das mich meine Katze, nachdem wir noch in Darmstadt im Schirner waren, nicht mal als erstes begrüßt hat, sondern Stephie. *Grumpfl* Heut in der Arbeit war dann mal wieder das übliche Chaos zugange, doch wenigstens hab ich einen großen Lichtblick bekommen. Der Novemberdienstplan ist da. Und ich habe nicht nur an Samhain frei und kann mal richtig feiern, sondern hab darüber hinaus auch noch bis zum 7.November URLAUB. Da wird einem doch gleich ganz anders. So jetzt geh ich mal wieder schaun was meine Katze so treibt. Bis demnächst
17.10.06 21:06
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Hallveig (19.10.06 06:17)
"Das Parfüm" endet doch nicht mit einer Sexorgie!?! Zumal die Reaktion der Leute auf dem Richtplatz auf den Duft eine tiefere Bedeutung hat: alle reagieren auf die Pheromone mit Zärtlichkeit, nur Jean Baptiste ist wieder ausgeschlossen. Das erkennt er auch dort, daher seine Vision vom Mirabellenmädchen und seine Tränen. Er kann tun was er will, niemand wird ihn je wahrnehmen geschweige denn lieben.
Und darum geht es in der Story... Jean Baptiste hat keinen Eigengeruch. Menschen lieben nur denjenigen, den sie "riechen können".
Es geht in der Story nicht um "das beste Parfüm der Welt" sondern um einen einsamen Menschen, der um alles in der Welt geliebt werden möchte.
Leider wurde das inhaltlich in dem Film nicht gut rausgearbeitet. In dem Buch wird es klarer.

Dass Du Dich mal hast verwöhnen lassen, finde ich klasse und dass Du Halloween (Samhain ist doch erst am 13. Neumond?!? also im November...) frei hat, ist prima. Halloween-Budenzauber und hinterher erholen man braucht zwischendurch auch mal frei und Erholung. Das muss man sich einfach gönnen.

LG
Hallveig


Nachtrabe (19.10.06 20:14)
Juhuu! Schön mal wieder was in deinem Blog zu lesen. :-)


Jibril (19.10.06 23:53)
Danke euch beiden. Hoffe das ich jetzt mal wieder öfters dazu komme.
Hallveig, der Sinn des Filmes ist mir durchaus bewußt, und ich habe auch nichts gegen diese letzte Szene auf dem Marktplatz. Das einzige was mich daran etwas stört, ist die Tatsache das der Film ab 12 Jahren ist. Und , sorry wenn ich etwas altmodisch erscheine, ich finde das solche Szenen in einem Film ab diesem Alter nichts sind.
Am 13. muß ich auch leider wieder arbeiten, und deshalb feier ich an diesem Tag bzw Nacht.


Despina (20.10.06 12:19)
Ich freu mich auch , wieder mal was von Dir zu lesen.
Ich hoffe, Du schreibst bald wieder regelmäßiger.
Grüßle
Despina

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung