Startseite
    Allgemein
    WoW
    Gedanken
    Stöckchen
    Avatare
    Kochrezepte
    Photos
  Über...
  Archiv
  Gilde
  Gästebuch
  Kontakt

   Adeline
   Alisea
   Despina
   LadyAviva
   Mondfeuer
   Nachtrabe
   Rhiahna
   Seamera
   Sheerie
   Widogard
   Wolfskatze
   Infinte Oracles
   Der Alte Wald
   Hexengemeinde
   Sternenzauber Forum

adopt your own virtual pet!
The WeatherPixie

http://myblog.de/jibrils

Gratis bloggen bei
myblog.de





Allgemein

Das liebe WoW

So wie versprochen, heute mal etwas Neues von WoW. Ja ich bin immer noch dabei, und ich habs auch nicht geschafft, mich dem neuen Add-on zu entziehen. Allerdings hatte ich Glück, und hab Mittags um 11:30 Uhr als erstes die Erweiterung gekauft. Und das in Frankfurt Promarkt.

Nun meine Jägerin ist inzwischen bei lvl 47 angelangt, und zieht gemeinsam mit einem Schurken namens Treth duch die Wüsten von Taranis, um bösen Piraten das Handwerk zu legen. Auch mit meinem zweiten Char, einer Priesterin bin ich ab und an unterwegs, und komischerweise auch wieder mit dem zweiten Char. von oben benannten Schurken, einer Hexenmeisterin. Wie klein die Welt doch ist bei soooo vielen Spielern.

Aber auch so gibts viel neues noch. Ich bin ja schon seit längerem in einer Gilde, namens Dark Phoenix und war dort auch "nur" Offizier. Sprich konnte neue Mitglieder werben und auch einladen. Irgendwann meinte allerdings unsere ´Gildenmeisterin, sie hätte noch was mit mir, in Bezug auf die Gilde, etwas vor. Und eh ich mich versah, stand ich in der Liste ganz oben und hatte den tollen Rang der Gildenmeisterin.

Suuuper, weil auch ich soo viel Ahnung von einer Gildenführung hab. Aber sie meinte ich würde das besser als sie machen. Nagut was macht klein Nicole da? Sie liest sich erst mal x-Seiten durch um nen Plan zu bekommen, errichtet eine Homepage ( an der sie immer noch arbeitet) und ein Forum für die Gilde und hofft das beste. Allerdings hab ich bis jetzt noch nicht wirklich viel positives zurück bekommen. Wobei: Negatives war auch icht dabei.   Zwar wollte mit die vorherige Gildenmeisterin bei der HP mit helfen, aber daraus wird wohl nichts. Bleibt mal wieder alles an mir hängen. Dabei weiß ich ja noch nicht mal warum sie damals die Gilde gegründet hat.

Wenn ihr Lust habt, könnt ihr ja trotzdem mal auf der HP vorbei schaun, auch wenn sie noch ne Baustelle ist. 

 www.dark-phoenix.de.tl

So jetzt geh ich weiter arbeiten.

22.1.07 03:43


Lange Abwesenheit

So, ich hatte euch ja versprochen, das ich euch sage, warum ich so lange meinen Blog vernachläßigt hab.Allerdings möchte ich es aus persönlichen Gründen nicht so genau wiedergeben.

Zum einen lag es am Streß in der Arbeit. Unsere Stellen werden weiter abgebaut, aber der Patientendurchlauf wird immer größer. Ich frag mich manchmal wo die alle herkommen. Auch durch das Fernbleiben (kank und jetzt schwanger) hat sich vieles verändert, mit dem niemand so recht einverstanden ist. Jeder hat nur noch schlechte Laune und ist am motzen. Da auch etliche durch den ganzen Streß und die Anstrengungen krank geworden sind, mußte ich auch selber ständig aus meinem Frei raus und einspringen. Irgendwann geht einem das ganze selber an die Nerven. Und es kam was kommen mußte.

Ich weiß es nicht, ob es nur so am Steß, oder vielleicht auch an der Jahreszeit lag (2005 ging es mir genauso beschissen), hab ich wieder total abgebaut, und mich total zurück gezogen. Ich hab nichts mehr auf die Reihe bekommen, und litt auch wieder an Schlafstörungen. Einiges andere kam auch noch mit dazu.

Aber dank der Hilfe von einigen Freunden, hab ich es endlich geschafft, und ich bin wieder auf dem Weg der Besserung. Allerdings hat es der Citrin, den ich von Rhiahna bekommen habe, nicht so gut verkraftet. Der hat rotz täglicher Reinigung einen ziehmlichen Riss bekommen, und sieht recht blass aus.

Nunja das war so das gröbste. Und beim nächsten Mal erfahrt ihr was es bei WoW so neues gibt. Da hat sich nämlich auch einiges getan

20.1.07 05:20


Gesundes Neues Jahr

Hallo zusammen,

Sorry das ich so lang abwesend war, aber erstens ging es mir in den letzten Wochen nicht so besonders, und zweitens hatten wir auch so in der Arbeit ziehmlich viel Streß.

 Ich wünsche euch allen auf jeden Fall ein 

FROHES NEUES JAHR!!

In den nächsten Tagen erfahrt ihr mehr bis dann

6.1.07 10:36


Montag 13.November 2006

So nach langer Abwesenheit melde ich mich auch mal wieder zurück.

 Irgendwie hatte ich aber in letzter Zeit so viel zu tun das ich zu gar nichts mehr gekommen bin. Das muß sich dringend ändern.

Tja was gibts so neues?? Hmm eigentlich nicht soo  viel. Naja meine Mum kommt morgen mit mir nach Frankfurt und bleibt die ganze Woche. Mein Dad kommt dann am Freitag nach. Also eine richtige Frauenpower-Woche. Mit gaaaaanz viel quatschen. 

Ach ja. Ich werde verfolgt. Und zwar von den Tarotkarten "Bube der Scheiben" und den "Zehn der Stäbe". Die letzten Legungen die ich gemacht habe, waren ja einmal bei Samhain, und danach hab ich noch die Samhainlegung mal gemacht. Und schwupps war er schon wieder da. Tja dabei tu ich doch schon mein möglichstes mich aufzuraffen. Hmm aber in welcher Richtung. Ob ich in die falsche erwischt habe?

Ich habe auch in letzter Zeit öfters mal in die Anderswelt zu reisen. Allerdings mit dem Ergebnis, das ich noch nicht mal rüber komme. Eine Freundin hat mal gesagt, daß es vielleicht daran liegen könnte das ich nur rüber soll, wenn ich etwas erfahren soll. Ich weiß es nicht. Von ihr habe ich jetzt eine Meditationsreise bekommen. Vielleicht klappts ja damit besser. Denn auch wenn es sich blöd anhört. Manchmal ist es echt frustrierend.

Naja bis demnächst

13.11.06 16:55


Mittwoch 1. November 2006

Wünsch euch wenn auch etwas verspätet noch ein fröhliches Samhain.

 So gestern war ich ja bei Ikea und hab mich auch diesmal ziehmlich zusammengerissen und fast nur das gekauft, was ich auch eigentlich wollte. Ok eine Orchidee ist noch hinzugekommen, aber die war einfach zu schön, um dort eingeengt im Regal stehen zu bleiben. Jetzt ziehrt sie meinen Wohnzimmertisch.

Den Abend habe ich dann zusammen mit Stepfie und ihrer Freundin verbracht und wir haben ersmal nach einem leckeren Abendessen, einen tollen Waldspaziergang bei Mondschein gemacht. Als wir dann auf die Wiese kamen, war der Mond ganz hell und strahlend am Himmel zu sehen und auch ein schöner Wind kam auf. Habt ihr euch schon mal bei einer schönen Windböe, die Arme ausgebreitet, hingestellt und euch vom Wind umhüllen lassen? Es ist einfach ein unbeschreibliches Gefühl, als ob man wirklich frei wäre und er einen ganz weit fort trägt.

Später haben wir dann noch bei ihr im Garten gefeiert, was auch ganz lustig war, weil ständig die Kerzen trotz besorgter Gläser für die Teelichter, ausgegangen sind, und wir nichts mehr gesehen haben. Und wir haben Tarotkarten gelegt, wobei ich mit dem Ergibnis recht zufrieden sein kann. Bin gespannt was mir das neue Jahr so bringt. War ja das alte schon aufregend und voller Überraschungen.

Auch mein Wichtelgeschenk hab ich gestern bekommen und hab mich tierisch drüber gefreut. Es hat sogleich einen Ehrenplatz auf meinem Altar eingenommen.

So ich wünsch euch noch was bis bald

1.11.06 20:31


Samstag, 30.September.06

Ärzte!!!?????

Jaja die lieben Ärzte. War ja am Mittwoch wegen meiner Hand und meinen eingeschlafenen Fingern bei einem Chiropraktier/Chirotherapeuten. Ich hatte ja vorher schon gesagt, das ich nicht gern zum Arzt gehe, und an diesem Vormittag ist mal wieder meine Meinung bestätigt worden. Gut ich also da hingedackelt, hab ne Weile im Wartezimmer verbracht und bin dann aufgerufen worden.

Der Arzt hat sich dann meine Geschichte angehört, schaute etwas doof und meinte dann, "Na sie essen auch gerne, was?". Hat mir das ja schon gereicht. Ich esse wie jeder andere auch ganz normal, aber bei mir ist es halt die Unregelmäigkeit. Oft komm ich wegen der Arbeit, gerade im Spätdienst, nicht dazu während dieser Zeit was zu essen, höchstens mal da was naschen, wenn was rumsteht, und wenn ich dann um zehn nach Hause komme, den ganzen Tag noch nichts gegessen, dann hab ich halt Hunger.  Danach sollte ich mich auf so ne Liege setzen und er hat erst meinen Hals nach links und nach rechts gedreht, nichts hat geknackt, dann die Arme und die Schultern, wieder nichts geknackt, und dann sollte ich mich auf den Bauch legen und er hat auf dem Rücken rumgedrückt, bis es dann mal genackst hat. Bei einem.

Anschließend mußte ich noch zum Röntgen. Allerdings nicht die Hand, sondern Hals und Brustbereich. Als ich dann wieder oben war, meinte er nur. Ja sie sind im Nachkenbereich sehr verspannt, das kann schonmal bis nach unten ziehen, sie bekommen ein Reizstromgerät für ein Monat und wenn es nicht besser wird, kommen sie dann noch mal wieder. Gut mir wäre ja eine Massage lieber gewesen, da man dort wenn denn was verspannt wäre, hab nämlich nicht so das Gefühl das ich verspannt wäre, wenigstens genau weiß wo. 

Ach ja hab gestern das erste Mal WoW gespielt. Und nach einigen Anfangsschwierigkeiten mit Orientierung und so und einmal schon als Geist, macht es sogar richtig Spaß. Mal schaun wie es weiter geht. 

Mein Forum wächst auch so langsam, obwohl es schön wäre, wenn noch ein paar mehr Leute kommen würden und mir mit helfen würden. Ach und meine Homepage bei homepage24.de hat dort gestern einen Award gewonnen. Hab mich richtig gefreut.

So nun genug für heute. Bis bald.

30.9.06 15:49


Dienstag, 26.September.06

Überraschungsbesuch!!!

 Und das war er wirklich gestern. Hatte mir gestern alles zurechtgelegt, weil ich ja für abends Chilli kochen wollte, und dann summte plötzlich mein Handy. Ich dachte schon wer das wohl sein könnte, und ich staunte nicht schlecht, als Despina mit schrieb, das sie in Frankfurt sind, und ob sie vorbeikommen sollten. Ich mich natürlich gefreut wie ein Schneekönig, und hab alles noch schön geplant. Hatte alles fertig, das Chilli brauchte nur noch vor sich hinköcheln, es war zehn vor vier und ich wollte noch schnell unter die Dusche. Ich dachte eigentlich schon das ich schnell gewesen wäre, aber gerade als ich aus der Dusche kam, klingelte es an der Haustür und ich hörte Babygeschrei. Ich also schnell Handtuch um, und zur Tür gestapfelt und wer stand davor? Despina inklusive Family. Sogar die kleine Lütte hatte sie dabei. Und ich kann euch sagen in Natura sieht sie noch vieeeeeel süßer aus, als auf dem Foto. Wir haben dann noch etwas gequatscht, während Despinas Mann WoW auf meinem PC instaliert hat, und nebenbei Rhiahna veräppelt hat. Lisa war hin und weg von der Katze, und die war hinterher völligst platt auf dem Teppich gelegen.

Abends war ich dann noch bei Rhiahna und wir haben endlich das Chilli verputzt. Hmmmm war das lecker. Und Erin hat sogar dafür gesorgt, das es alle wurde.

Heut ist wieder Darmstadt angesagt. Wollen ins Schirner gehen und hoffen, das wir nicht wieder so viele Bücher kaufen. Oh man und zu Ikea wollt ich irgendwann auch noch mal fahren.

Man bin ich im Streß. Hab ich da überhaupt noch Zeit für die Arbeit?????  Bis bald

26.9.06 12:40


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung